Probetraining vereinbaren

Bluthochdruck

Zusammenhang zwischen Bluthochdruck und Lebensstil

Bluthochdruck (arterielle Hypertonie) ist eine weit verbreitete Erkrankung, deren Ursache in 95 % der Fälle essentiell, das heisst, nicht fassbar ist. 

Wer an Bluthochdruck leidet, muss seine Lebens- und Ernährungsgewohnheiten anpassen. Das bedeutet eine Änderung des Lebensstils mit Abbau von Übergewicht, vor allem durch Verlust von Körperfett. Dies erreicht man mittels einer negativen Energiebilanz, die am besten durch körperliche Aktivität und bewusste Ernährung erzielt wird. Empfehlenswert ist zudem, das Rauchen aufzugeben und sich beim Genuss von Alkohol zurückzuhalten.

Wer nur einen geringen Bluthochdruck hat oder aufgrund familiärer Vorbelastung gezielt vorbeugen will, kann durch seine Lebensweise sehr viel dazu beitragen, dass keine medikamentöse Behandlung nötig ist. Übergewicht, zu kochsalzige Ernährung, Rauchen und übermassiger Alkoholkonsum sind Laster, die man gut in den Griff bekommen kann. Ebenfalls sollte man Stress weitmöglichst vermeiden und sich immer wieder Entspannungen gönnen.

Das kann gegen Bluthochdruck wirken

  • Abnahme von Körpergewicht, genauer eine Reduktion des Körperfettanteils bei Übergewichtigen.
  • Ernährungsmassnahmen: Grundsätzlich weniger Fett, allen voran die gesättigten Fettsäuren reduzieren, mehr Obst, Gemüse und Fisch essen.
  • Regelmässige körperliche Aktivität von mindestens 30 Minuten pro Tag im Sinne eines Ausdauertrainings (Radfahren, Laufen, Schwimmen). Die effizienteste Blutdrucksenkung durch Sport lässt sich dann erzielen, wenn damit auch Übergewicht reduziert wird.
  • Reduktion der Kochsalzzufuhr.
  • Beschränkung des Alkoholkonsums.
  • Auch wenn das Beenden des Rauchens den Blutdruck nicht direkt senkt, wird damit das gesamte Herzkreislaufrisiko massiv reduziert.
  • Vermeidung von Stress.

VITAMARE Fitness GmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Die Angaben zu Wissenswertem stützen sich auf eigene Grundkenntnisse, sowie teilweise auf Publikationen von Dr. Kurt A. Moosburger und weiteren öffentlichen Quellen. 


.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print